Unfallversicherung

Unfallversicherung

Neben der gesetzlichen Unfallversicherung bietet sich zur Absicherung gegen Unfälle im Privatleben eine private UnfallversicherungUnfallversicherung an.

Diese schützt vor Kosten infolge von Unfällen auch außerhalb des Arbeitsplatzes  und, dies im Gegensatz zur gesetzlichen Unfallversicherung, weltweit und rund um die Uhr. Private Unfallversicherungen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen.

Zusatzleistungen der Unfallversicherung

Zusätzlich  kann jeder Versicherte für sich und seine Familie auch aus einer ganzen Reihe von Optionen wählen. Neben der einmaligen Invaliditätsleistung bieten die Versicherer weitere Möglichkeiten. Bei Vereinbarung einer Unfallrente erhalten Versicherte bei einem Unfall keine Einmalzahlung, sondern eine lebenslange Unfallrente. Dabei kommt es auf die Bedingungen des Versicherers an, bei welchen Einschränkungen welcher prozentuale Anteil der Unfallrente übernommen wird.

Die zusätzlichen Leistungen der Unfallversicherung umfassen unter anderem:

  • Todesfallleistung
  • Krankentagegeld
  • Krankenhaustagegeld
  • Kurkostenbeihilfe
  • Genesungsgeld
  • Übergangsgeld
  • Bergungskosten und
  • Kosten von kosmetischen Operationen zur Korrektur von Unfallfolgen.

Daher ist eine professionelle Beratung das A und O. Nutzen Sie die Kompetenz der SaGo Consulting Lünen.

Gerne beraten wir Sie individuell mit einem maßgeschneiderten Angebot! Unsere Kontaktdaten:

Per Telefon: 023 06-912 7050 oder über unser Kontaktformular.

Kreditvermittlung Versicherungsmakler

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen